Erdnukkel's E-Wurf

Jamie von Coffemilk+sugar X Huels Hunters I am Flint


01.11.2020 

 

Einen Tag vor dem Lockdown haben wir uns recht spontan mit 4 E Familien getroffen. Die Kleinen haben sich prima entwickelt. Wir sind sehr stolz auf die Babys und auf ihre Menschen. (Auf die die wir noch nicht getroffen haben natürlich auch, denn wir werden immer fleißig auf dem Laufenden gehalten.) 

 

Auf dem Bild seht ihr Erdnukkel's Elmo, Erdnukkel's Easy Mila, davor Ebba, Deejay, Lumi, Jamie, dann Erdnukkel's Elliot und Erdnukkel's Emil (vlnr) 


Auf in Neue Abenteuer 

Meine Lieben E-chens, nun seid ihr groß und schwer genug um auszuziehen. Ihr wart so unfassbar klein, als ist geboren wurdet. Aber ihr alle habt euer bestes gegeben um groß und stark zu werden. Als eure Tante Lumi dann half zu stillen, ging dies noch besser. 

 

Nun ist es Zeit für eure eigenen, ganz individuellen Abenteuer mit euren tollen Menschen. Wir freuen uns für euch, denn ihr habt es alle so toll getroffen. Etwas traurig bin ich, da ich erst die allerletzte Woche so richtig fit war um die Zeit mit euch richtig zu genießen. Dafür wart ihr für Benny der wahrscheinlich intensivste Wurf bisher. 

 

Wir wünschen euch allen ein langes, gesundes, glückliches Leben. 


Erdnukkel's Elliot

Erdnukkel's Elmo

Erdnukkel's Ebba

Erdnukkel's Edel Schorsch

Erdnukkel's Ejuna

Erdnukkel's Easy Mila

Erdnukkel's Enno

Erdnukkel's Emil


Die Verteilung ist abgeschlossen und damit stehen die Namen nun fest. Alle Welpen erwartet ein tolles Zuhause. All unseren Welpen Menschen ist bewusst das diese Hunde eine Aufgabe brauchen und werden Ihnen diese auch geben. Wir freuen uns sehr das ihr nun alle offizell zur Erdnukkels Family gehört. 

Erdnukkel's Enno 

Herr Braun wird bald nach Rostock ziehen. Dort wird er dann bei Nadine und ihrer Familie leben und von seiner Patentante Ellen betreut werden. Er wird in Zukunft Enno gerufen und kann sich jetzt schon freuen denn sein großer Halbbruder Bosse (aus unserem B-Wurf) wohnt nicht weit weg. Durch eine unerwartete Absage (dem Hund zu liebe) konnten Nadine + co quasi nachrutschen und freuen sich nun natürlich riesig auf ihren Enno. 


Erdnukkel's Edel Schorsch 

Herr Grün erwartet die längste Heimfahrt vom E-Wurf. Er zieht zu Severin und Amelie nach Freising (Bayern) und wird in Zulkunft Schorsch gerufen. Dort erwarten ihn viele spannende Sachen. Severin ist Jäger und Förster und wir sind uns sicher, Schorsch wird euren Alltag bereichern. 


Erdnukkel's Ejuna

 

Frau Rosa, die frechste Maus aus dem ganzen Wurf, wird in Zukunft Juna gerufen. Sie zieht zu Vanessa und Florian nach Bremen. Für Vanessa geht damit ein großer Wunsch in Erfüllung. Tatsächlich wollte sie ursprünglich bereits einem A-chen von uns ein Zuhause geben, damals passte einfach noch nicht alles zu 100%. Fast 4 Jahre später fragte Vanessa bei uns wieder nach einem Welpen. Wir freuen uns so sehr meine Liebe, dir diese besondere Maus, anzuvertrauen. Wir wissen ihr werdet ein tolles Leben haben.


Erdnukkel's Emil 

 

Herr Blau, der entspannteste Rüde, wird in Zukunft auf den Namen Emil hören und bleibt in Hamburg. Er zieht zu Fenja und Silvan. Da beide sowohl in der Stadt als auch auf dem Land leben wird Emil bei Ihnen sicher ein tolles Leben haben. Zu unserer Freude werden wir etwas daran teilhaben dürfen.


Erdnukkel's Elmo 

 

Herr Rot fiel uns besonders früh durch seine sehr gute Nase auf. Daher war für mich schnell klar, das wird Elmo. Er bleibt in Hamburg und zieht zu Nicole und Lars. Elmo wird zum Schädlingsbekämpfer ausgebildet. Wir sind sehr gespannt auf seinen Weg und freuen uns ihn öfter sehen zu können. 


Erdnukkel's Easy Mila 

 

Frau Lila wird nun auf den Namen Mila hören. Die Kleine Rakete zieht zu Kerstin und Karsten nach Garbsen und wird dort viel Freude verbreiten. Sie ist eine sehr taffe, drahtige Maus die sich so gerne bewegt. Damit passt sie perfekt in Ihre neue Familie. 


Erdnukkel's Elliot 

Herr Schwarz wird nun Elliot gerufen und wird zu Gesa und Marcel nach Oldenburg ziehen. Eigentlich wollten die zwei ja eine Hündin. Leider hatten wir in diesem Wurf nur drei Mädels, also wurde es ein Rüde. Ich glaube die zwei werden mit diesem so sanften Kerlchen viel Spaß und Freude haben. 


Erdnukkel's Ebba 

 

Unsere Frau Grau wird in Zukunft Ebba gerufen. Hö? Ebba? So heißt doch euer eigener Hund. Ja, das stimmt natürlich. Aber wenn wir ein Problem damit hätten, hätten wir mit Vanessa und Tobias (zu denen diese Maus ziehen wird) eine andere Lösung gefunden. Ebba kam ja mit etwas Verzögerung auf die Welt und Vanessa wird diese Stunden absoluten Gefühls Chaos wohl nie vergessen. 

Ihr Zuhause wird in der Nähe von Bremen sein und ich bin gespannt wo eure Reise mit eurer Ebba hingeht.


Am 13.08.20 ist unser E-Wurf gelandet. 

Jamie hat insgesamt 10 Welpen auf die Welt gebracht. 

Davon kam leider eine Hündin tot zur Welt,

eine mussten wir erlösen da sie nicht lebensfähig war. 

Ein harter Weg. Aber auch das ist unsere Pflicht als Züchter.

Wir wollen keine Hunde leiden sehen. 

 

Wir freuen uns über 5 gesunde Rüden und 3 putzmuntere Hündinnen. 

Alle Welpen sind bereits vergeben! 


Gestern im Garten.... 


Die Kleinen sind zum ersten Mal im Garten. Alle 8 Welpen waren sehr mutig und entdeckungsfreudig. Die große Neue Welt möchte entdeckt werden. 

4. Einzel Shooting

4 Wochen und 1 Tag alt


3. Einzel Shooting

 

Herr Braun

Herr Grün

Frau Rosa

Herr Blau

Herr Rot

Frau Lila

Herr Schwarz 

Frau Grau


2. Einzel Shooting


1. Einzel Shooting


HD A2/A2 

ED 0/0

 

CNM       über den Erbgang frei 

NARC      über den Erbgang frei

SD2        frei 

HNPK      frei

EIC          über den Erbgang frei 

prcd PRA frei  


WT 

BHP B (LCD) 

APD/R A 

JP/R 

BLP 
JEP's 

Btr.

VPS+F

Prf.mit lebender Ente 

Langschleppen (800/1200/1500m) 

Trialer (francaise) 

FT (francaise) T.A.N Epreuve A BICP

 

HD A1/A1

ED 0/0

 

CMN über Erbgang frei 

NARC frei

SD2 frei

HNPK frei 

EIC frei 

prcd-PRA frei 


WT 

JP/R 

div. Workingtest A 

Wir erwarten Jamies nächste Läufigkeit ca. Ende Mai 2020. 

Wir erwarten aus dieser Verpaarung nur gelbe Welpen. 

Sollten sie sich für einen Welpen aus diesem Wurf interessieren setzen sie sich bitte zeitnah mit uns in Verbindung, da es bereits einige Anfragen für diesen Wurf gibt. Entweder per Mail an erdnukkels@gmx.de, über das Kontakt Formular oder per Telefon ab 16:00 Uhr unter 01716372231.

Warum Flint?

Die Suche nach einem anderen Deckpartner für Jamie gestaltete sich, durch die Corona Krise, erst schwer. Dann kamen mir aber wieder Rüden in den Kopf, die ich schon eine ganze Weile auf dem Schirm habe. Flint ist einer dieser Rüden. Das erste was ich mir ua. immer anschaue ist der Wesenstest. Flint war beim Wesenstest bei der lieben Birgit Muhr, der ich absolut vertraue. Ihre Zusammenfassung hat mich sofort hellwach werden lassen. Zitat "Ein freundlicher, souveräner Rüde mit hohem Arbeitspotential, der heute durch nichts und niemanden aus der Ruhe gebracht werden kann." Was kann man sich mehr wünschen?  Ein Telefonat mit seiner Züchterin und Besitzerin Birgit Huels hat dann letztendlich für mich den Ausschlag gegeben. Er lebt als aktiver Deckrüde im Haushalt mit mehreren intakten Hündinnen und ist dabei immer leicht händelbar. Seine Prüfungen zeigen was im Arbeitsbereich alles in ihm steckt. Es gibt kaum eine Prüfung die er nicht hat. Ganz besonders wichtig ist mir natürlich auch immer die Gesundheit - er selbst, seine Geschwister und seine Nachzucht können alle gute Gesundheitsergebnisse nachweisen. Alles zusammen hat ihn für mich zu meinem Mister Right für den Erdnukkel's E-Wurf gemacht.

Mehr über Flint finden sie hier:     www.huelshunters.de


Problemlos wurde Jamie am 12.06.2020 von Flint gedeckt. Nun heißt es Daumen drücken. 

Das Date von Jamie und Flint trägt Früchte!!!

Wir freuen uns riesig. 

Ich möchte vor allem meinen Eltern danken, ohne euch wäre das alles hier so nicht möglich.

Danke für alles!

 

Wir erwarten unseren E-Wurf um den 13.08.2020. 

www.erdnukkels.de [-cartcount]