Erdnukkel's D-Wurf

                                                                         ... in Planung

Wir haben uns für einen Rüden entschieden und damit werden die Planung konkreter.

Gwendy's Kayu 

 

schwarz (trägt gelb) 

HD A1/A1 

ED 0/0 

CMN N/N 

NARC N/N 

SD2 N/N 

HNPK N/N  

EIC N/N 

prcd-PRA N/N

vollzahnig

 

JPR (Suchensieger) 

BLP (Suchensieger)  

div. WT F 

 

DRC Datenbank

Jamie von Coffeemilk+Sugar 

 

gelb 

HD A1/A1 

ED 0/0 

CMN über Erbgang frei 

NARC N/N 

SD2 N/N 

HNPK N/N 

EIC N/N 

prcd-PRA N/N 

vollzahnig 

 

 

JPR (Suchensieg) 

div. WT A 

 

DRC Datenbank

Warum Kayu? 

 

Wir kennen Kayu schon sehr lange und haben viel von seiner Entwicklung mitbekommen. Wenn ich diesen Hund mit einem Wort beschreiben sollte, dann würde es POWER sein. Er hat eine unfassbare Energie. Ihn mit seiner Führerin Cornelia Heinze arbeiten zu sehen ist immer wieder eine Augenweide. Er ist sehr schnell, hat ein tolles Lining und ist dabei immer auf die Zusammenarbeit bedacht. Soviel Power wie er bei der Arbeit hat, so entspannt ist er im Haus. Diese Mischung ist genau das was ich suche für Jamie. Und deshalb ist es Kayu geworden. 

Ich wollte ihn schon lange für meine Zucht nehmen, wusste aber einige Zeit noch nicht so recht mit welcher Hündin. Sein Halbbruder Gwendy's Ilay ist der Vater unseres A-Wurfes. Nun geht mit einem weiteren Gwendy's ein Traum für mich in Erfüllung. Die Zucht von Heinke Imbeck hat über viele Jahre soviele tolle Hunde hervorgebracht, die mir alle vom Wesen, von der Arbeit und von der Optik gefallen. 

Dieses Bild zeichnet ihn für mich aus, er ist immer bei seinem Menschen voll und ganz. 


Wir erwarten Jamies Läufigkeit Anfang Dezember 2019. Wir erwarten gelbe und schwarze Welpen.